0:3 Niederlage im Derby gegen Stenum 4

Im Derby gegen Stenum IV mussten wir uns letztlich deutlich mit 0:3 geschlagen geben. In der ersten Halbzeit waren wir spielbestimmend, konnten unsere Überlegenheit jedoch kaum in Chancen ummünzen. Mehr oder weniger aus dem Nichts ging Stenum dann nach einer guten halben Stunde in Führung. Im Anschluss daran hatten wir nach einem Freistoß zwei hundertprozentige Chancen, ließen allerdings beide Chancen sträflich liegen. In der zweiten Halbzeit konnten wir nicht mal im Ansatz an die Leistung aus der ersten Hälfte anknüpfen und gerade im Spiel nach vorne lief absolut gar nichts mehr. So kam Stenum in der 70. Minute durch einen zumindest fragwürdigen Elfmeter zum 0:2. Danach war das Spiel gelaufen und in der Nachspielzeit erhöhte Stenum IV nach einer Ecke noch auf 0:3.

Somit ist für uns in dieser Saison vermutlich nicht mehr viel mehr als Platz 5 möglich. Am kommenden Sonntag sind wir zu Gast beim aktuellen Tabellenführer Baris Delmenhorst III. Wie immer würden wir uns über möglichst viel Fanunterstützung freuen! SVR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.