0:8 Niederlage in 1. Runde des Krombacher Kreispokals

Am heutigen Sonntag absolvierten wir unser erstes Pflichtspiel der neuen Saison im Pokal gegen den TuS Vielstedt. Hierbei verloren wir relativ deutlich mit 0:8. Trotzdem waren nach dem Spiel eigentlich alle relativ zufrieden.

Wir spielten über die kompletten 90 Minuten gegen einen vier Klassen höher spielenden Gegner gut mit und hätten das Ergebnis durchaus etwas schöner gestalten können. Leider konnten wir unsere durchaus vorhanden Chancen in der Offensive nicht nutzen und kassierten hinten vielleicht 2-3 Tore zu viel, auch wenn Vielstedt natürlich klar das bessere Team war. Insbesondere die ersten 25 Minuten der zweiten Halbzeit sahen streckenweise richtig gut aus.

Am Ende des Tages war das Spiel heute für alle eine lehrreiche Erfahrung, die uns für die kommende Saison sicherlich weiterbringen wird. Absolut lobend hervorzuheben ist, dass heute egal bei welchem Spielstand niemand den anderen angemeckert hat und alle füreinander eingestanden sind.

Wir bedanken uns bei einer absolut fair auftretenden Vielstedter Mannschaft, so wünscht man sich das eigentlich jedes Wochenende! (Y)

Unser nächstes Spiel findet am kommenden Sonntag um 11 Uhr am Ammerweg statt. Dann steht der Saisonstart gegen den FC Hude IV an. Alles andere als drei Punkte zum Auftakt ist natürlich keine Option! SVR!

FuPa-Spielbericht:
http://www.fupa.net/spielberichte/sv-rethorn-tus-vielstedt-3951607.html

Tore:
0:1 – Vielstedt – (3.)
0:2 – Vielstedt – (8.)
0:3 – Vielstedt – (20.)
0:4 – Vielstedt – (28.)
0:5 – Vielstedt – (45.)
0:6 – Vielstedt – (71.)
0:7 – Vielstedt – (75.)
0:8 – Vielstedt – (90.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.