6:3 Sieg gegen Hicretspor 2

Nachdem wir letzte Woche spielfrei waren, durften wir diese Woche endlich wieder antreten und starteten zunächst ungewohnt gut in die Partie. Bereits nach zwei Minuten erzielte Jonas nach Zuspiel von Bruns das 1:0. Allerdings freuten wir uns danach zu sehr über das Tor und kassierten im direkten Gegenstoß den Ausgleich. Nach gut fünfundzwanzig Minuten ging Hicretspor dann durch einen Sonntagsschuss mit 1:2 in Führung und vergab vor der Pause per Elfmeter sogar noch die Chance zu erhöhen. Insgesamt spielten wir in Halbzeit eins ziemliche Grütze und es konnte in der zweiten Halbzeit nur besser werden.

Kurz nach Wiederanpfiff gelang es Hicretspor II dann jedoch mit dem zweiten Elfmeter an diesem Tag mit 1:3 in Führung zu gehen. Allerdings steckten wir auch nach diesem Rückschlag nicht auf und spielten weiter nach vorne, was schlussendlich belohnt wurde, da wir das Spiel nun innerhalb von sieben Minuten komplett drehten. In der 58. Minute traf Buli nach einer Ecke von Focke per Kopf zum 2:3 Anschlusstreffer. Nur vier Minuten später konnte Sven per Distanzschuss zum 3:3 ausgleichen, ehe Yannic in der 65. Minute einen Freistoß direkt zum 4:3 verwandelte. Wir blieben am Drücker und folgerichtig konnte Buli das Spiel nach Zuspiel von Forti mit seinem zweiten Treffer am heutigen Tag zum 5:3 vorentscheiden. Hicretspor versuchte es danach noch mal, allerdings kam dabei nichts zählbares heraus. Den Schlusspunkt setze dann Jonas mit seinem zweiten Tor. Nach einem langen Ball trat der Torwart am Ball vorbei und Jonas musste den Ball nur noch ins leere Tor schieben. Zusammengefasst hätten wir die erste Hälfte im Prinzip gar nicht mitspielen müssen, belohnten uns dann aber in der zweiten Halbzeit für eine couragierte Leistung und gingen als verdienter Sieger vom Platz. Ein Dank geht auch an die Zuschauer, die heute da waren, wir freuen uns immer über jeden Einzelnen!

In der kommenden Woche müssen wir dann bereits am Freitag ran. Um 20 Uhr treten wir auswärts bei den Beckeln Fountains an. SVR!

FuPa-Spielbericht:
https://www.fupa.net/…/sv-rethorn-sv-hicretspor-delmenhorst…

1:0 – Jochims (Bruns) – (2.)
1:1 – Hicretspor II – (3.)
1:2 – Hicretspor II – (25.)
1:3 – Hicretspor II (FE) – (54.)
2:3 – Bulicek (Vosgerau) – (58.)
3:3 – Sander (Geerken) – (62.)
4:3 – Ziegler – (65.)
5:3 – Bulicek (Fortmann) – (75.)
6:3 – Jochims (84.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.