Bittere Pleite gegen Vielstedt

Nach dem Sieg am letzten Wochenende wollten wir heute beim TuS Vielstedt II nachlegen. Dies gelang leider nicht.
Bereits nach sechs Minuten gerieten wir in Rückstand, der holprige Untergrund machte uns in der Anfangsphase zu schaffen und wir benötigten eine Weile um uns an die Platzverhältnisse zu gewöhnen. So richtig gelang es uns in der ersten Hälfte nicht klare Torchancen rauszuspielen. Negativer Höhepunkt nach etwa 30 Minuten war die roten Karte von Arne, der heute für den verletzten Max im Tor stand. Völlig unnötig stürmte er weit aus dem Tor und stieg überhart gegen einen heranstürmenden Gegenspieler ein. Infolgedessen passierte bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr viel.
Nach dem Seitenwechsel steigerten wir uns deutlich und bewiesen Moral, doch wir wurden kalt erwischt. Die Gastgeber erhöhten auf 2:0, obwohl wir zuvor eigentlich am Drücker waren. Recht schnell erholten wir uns aber vom Gegentreffer und nachdem Yannic erst noch am Keeper scheiterte, machte er es wenige Minuten später beim Handelfermeter besser und verkürzte auf 2:1. Zugegebenermaßen muss man sagen das auch Vielstedt noch die ein oder andere Konterchance hatte, aber insgesamt waren wir trotz Unterzahl in der zweiten Halbzeit besser und hatten auch mehr Chancen. So nutzte Yannic ungefähr eine Viertelstunde vor Schluss einen Abwehrfehler des Gegners und erzielte den Ausgleich. Wir waren anschließend der Führung näher, doch das Glück war nicht auf unserer Seite. Nach einem klaren Foulspiel höhe Mittellinie an Bruns ließ der Schiri weiterlaufen, übersah zudem im Anschluss noch eine Abseitsstellung und dann war der Ball irgendwie im Tor. Mit einem indirekten Freistoß im gegnerischen Strafraum hatten wir danach noch einmal eine große Chance, der Ball landete aber abgefälscht im Toraus. So hieß es am Ende schließlich 3:2 und der Sonntag war damit gelaufen.

Heute waren wieder einige Zuschauer dabei, vielen Dank für die Unterstützung!

Am nächsten Wochenende haben wir dann spielfrei, am Freitag den 07.04.17 geht es für uns beim TV Munderloh III weiter.
SVR!

Torschützen:
1:0 TuS Vielstedt II
2:0 Tus VIelstedt II
2:1 Ziegler (HE)
2:2 Ziegler
3:2 TuS Vielstedt II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.