Pressemitteilungen

Gerd Hillmanns Rethorner mit Lampenfieber beim Fernsehspiel

Ziemlich telegen: Gerd Hillmann, seit 35 Jahren Chef des SV Rethorn, meisterte am Sonntag jedes Interview mit dem NDR-Team gewohnt souverän. Foto: Daniel Niebuhr Bookholzberg. Der NDR dreht am Rande des Kreisklassenspiels gegen die TSG Hatten-Sandkrug ein Porträt von Gerd Hillmann, der Kultfigur des SV Rethorn.

NDR besucht den SV Rethorn

Der SV Rethorn um Clubchef Gerd Hillmann (vorne) feierte am 7. Mai 2017 den ersten Aufstieg seit 19 Jahren – und bekommt nun Besuch vom NDR. Foto: Daniel Niebuhr Rethorn. Der NDR besucht am 15 April das Heimspiel des SV Rethorn gegen die TSG Hatten-Sandkrug in der 3. Kreisklasse.

Uwe Buchmeier übernimmt SV Rethorn

Rethorn. Nachdem sich Coach Marcel Dönike bei den Fußballern des SV Rethorn ins zweite Glied zurückgezogen hat, übernimmt der erfahrene Uwe Buchmeier den Club aus der 3. Kreisklasse. Der SV Rethorn hat im Winter den ersten Trainerwechsel seit Neugründung der Fußball-Mannschaft 2015 vollzogen. Marcel Dönike, der den Verein von der 5.

„Die ganze Mannschaft betritt völliges Neuland”

Sandkrug – Noch vor Kurzem hatte Marcel Bragula mit Futsal rein gar nichts am Hut. Es war im November 2017, als sich der Trainer des Bezirksligisten VfL Wildeshausen erstmals intensiver mit der vom DFB gepushten Variante des Hallenfußballs beschäftigte. Seitdem besuchte er ein paar Jugenturniere.

Fußball-Staffeln steht: Kurioses aus den Kreisklassen

In der 1. Kreisklasse werden Duelle zweier erster Mannschaften wie zwischen dem TuS Hasbergen um Jonas Schröder und Hürriyet langsam zur Rarität. Foto: Rolf Tobis Delmenhorst/Landkreis. Die Einteilung der Fußball-Staffeln im Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst ist nun endgültig – und jede hat ihre eigenen Geschichten: vom Aufstand der Reserven, der Rückkehr alter Bekannter und einem Derby-Wahnsinn ohne Ende.

Fussballkreis Oldenburg-Land/Delmenhorst: Erste Runde des Pokal-Wettbewerbs 2017/18 ausgelost

Wer wird Nachfolger des VfR Wardenburg? Vom 30. Juli an wird der Kreispokal-Wettbewerb 2017/2018 der Männer ausgetragen, das Finale ist für den 9. Mai 2018 angesetzt. Foto: Rolf Tobis Kirchhatten. Die Fußball-Saison 2017/2018 wird im Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst mit der ersten Runde des Pokal-Wettbewerbs eröffnet. Am Montagabend wurden die Partien ausgelost.

Erster Aufstieg nach 19 Jahren: Kultclub SV Rethorn feiert ersten Aufstieg seit 1998

So glücklich macht ein Aufstieg in die 4. Kreisklasse: Die Fußballer des SV Rethorn feiern nach dem entscheidenden Sieg. Fotos: Daniel Niebuhr Rethorn. Der SV Rethorn steigt nach einem 7:0 über die Roten Teufel in die 4. Kreisklasse auf. Der ehemals kleinste Verein Deutschlands spielt künftig zwar immer noch nur in der zwölften Liga – feiert aber wie ein Proficlub.

Kreisklasse gegen Allstar-Oldies

Treffen der Generationen beim Kultverein SV Rethorn

Fußball – Über den Zauber des Amateurfußballs

Auf deutschen Ascheplätzen geht es nicht um Höchstleistungen, es geht um die Werte, die der Profisport gerne für sich beansprucht. Beobachtungen an der Basis. Sascha Mölders hat den Mund voll, vor ihm auf dem Tisch beim Italiener steht ein Berg aus Nudeln, und es vergehen keine zehn Sekunden, in denen sein Handy nicht brummt.

SZ-Werkstatt – Kreisklassig

Sebastian Fischer hat den Amateurfußball erkundet. Seine Protagonisten waren erst mal überrascht, dass ein Reporter mit ihnen sprechen will. Sascha Mölders hat den Mund voll, vor ihm auf dem Tisch steht ein Berg aus Nudeln, und es vergehen keine zehn Sekunden, in denen sein Handy nicht brummt.

Dönikes Underdogs ziehen sich achtbar aus der Affäre

Hude – Von Sven Marquart. Das fußballerische Niveau am ersten Vorrundenspieltag der Hallenkreismeisterschaft war ziemlich überschaubar. „Wer hier nicht weiterkommt, ist selber schuld”, meinte Önder Caki, bevor seine Mannschaft in der dritten Partie des Abends erstmals ins Geschehen eingriff.