Unglückliche Niederlage gegen Ahlhorn 3

Nach dem unnötigen 3:3 in der letzten Woche gegen Ganderkesee 3 wollten wir heute gegen Ahlhorn 3 in die Erfolgsspur zurückkehren. Leider gelang uns dies heute nicht, am Ende hieß es 3:5 für Ahlhorn 3.

Wir starteten dabei denkbar gut in die Partie. Finke, der heute zu seinem ersten Einsatz überhaupt für den SVR kam, brachte uns bereits nach zwei Minuten bedingt durch eine mehr als fragwürdige Torwartleistung mit 1:0 in Führung. Ahlhorn 3 schüttelte sich jedoch nur kurz und konnte nach gut zehn Minuten ausgleichen. Wir blieben allerdings dran und so brachte Sebi uns postwendend wieder mit 2:1 in Führung. Leider hielt auch diese Führung nicht lange, denn Ahlhorn erzielte knapp fünf Minuten später erneut den Ausgleich. Anschließend beruhigte sich das Spiel etwas. Nachdem Marian nach Foul an Christian einen Elfmeter verschoss, holten wir uns den Ball direkt zurück und der Unglücksrabe schickte Christian mit einem starken Pass vor das Ahlhorner Tor, der eiskalt zum 3:2 einschob, was gleichzeitig auch der Halbzeitstand war.

In der Halbzeit nahmen wir uns natürlich vor, das Spiel nach Hause zu bringen, dies gelang allerdings nicht wirklich. Nach gut zehn Minuten in der zweiten Halbzeit hatte Ahlhorn 3 das Spiel von 3:2 auf 3:4 gedreht. Entsprechend mussten wir natürlich mehr machen, woraufhin Ahlhorn den Platz nutzte und fünfundzwanzig Minuten vor dem Ende auf 3:5 erhöhte. Anschließend schwächte Ahlhorn sich selbst, nachdem ein Ahlhorner nach einem Schlag gegen den eigenen Mitspieler mit glatt rot vom Platz musste (da kann man sich echt nur an den Kopf fassen). Wir warfen anschließend alles nach vorne, konnte jedoch unsere durchaus vorhandenen Chancen nicht nutzen, um mehr aus dem Spiel herauszuholen. Insgesamt war die Niederlage somit schon sehr unglücklich und unnötig, hat uns jedoch gezeigt, dass wir auch mit Mannschaften aus dem oberen Tabellenbereich mithalten können.

Da unser Spiel nächste Woche gegen Hatten-Sandkrug auf den 08.12. verschoben wurde, sind wir nächste Woche spielfrei. Unser nächstes Spiel findet am 22.10. am Ammerweg gegen DTB 3 statt. SVR!

FuPa-Spielbericht:
https://www.fupa.net/s…/sv-rethorn-ahlhorner-sv-5544428.html

Torschützen:
1:0 – Finke (Raschen) – (2.)
1:1 – Ahlhorner SV III – (8.)
2:1 – Raschen – (11.)
2:2 – Ahlhorner SV III – (23.)
3:2 – Unger (Karch) – (34.)
3:3 – Ahlhorner SV III – (48.)
3:4 – Ahlhorner SV III – (56.)
3:5 – Ahlhorner SV III – (71.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.